Feminismus

Vor hundert Jahre wurde die SP-Frauen* gegründet. Auch heute ist ihre Arbeit, und genereller der Feminismus, (leider) immer noch notwendig. Obwohl juridisch Frauen und Männer in der Schweiz die gleichen Rechte haben so ist dies in der Praxis nicht gewährleistet: Die Chancengleichheit ist noch nicht ganz erreicht. Der noch immer anwesende Verdienstunterschied, die wenigen Frauen in Führungspositionen und die Auseinandersetzung mit Stereotypen– die Herausforderungen denen die Frauen gegenüber treten müssen sind viele. Hier könnt ihr das aktuelle „Manifest für eine konsequent feministische Sozialdemokratie“ lesen.